YOUR TITLE HERE
Gratis bloggen bei
myblog.de

schnecke
Erkenntnis

Ich habe mich absolut gehen lassen. Mehr als jemals zuvor.

Ich habe mittlerweile einen richtigen hrevorstehenden Bauch und an den Seiten Speck! Die meisten Oberteile passen nicht mehr richtig, der Bauch zeichnet sich einfach ab. Früher war wenigstens mein Bauch flach. Meine Beine sind noch fetter geworden.. Die Jeans werden immer enger, in eine passe ich gar nicht mehr. Ich sehe Fotos von mir in ärmellosen Tops und dort sehe ich schwabbelige, fette Arme. Keine Spur von Schlüsselbeinknochen. Aufgedunsenes Gesicht. Widerlich!

Ich glaube das ist auch anderen aufgefallen. Es traut sich nur niemand, es auszusprechen.

Meine Mutter kontrolliert das schon etwas, sie ist ja sehr auf eine schlanke Figur bedacht. Es wird kein bzw. kaum Süßkram/Chips gekauft (Sie ist die letzten Male sogar mit zum Einkaufen gefahren, damit mein Papa nicht wieder was einpackt...) und ich weiß, dass es meinetwegen ist. Das weiß ich ganz genau, das merk ich ihr an. Noch sagt sie nichts direkt, aber es wird kommen, das weiß ich auch. Es sei denn ich änder jetzt etwas.

Ich mag nichtmal mehr auf die Waage steigen. Ich schätze das müssten um die 65kg sein, wenn nicht sogar mehr.. 7kg bis zu meinem alten Gewicht.. 58kg.. Wenn ich jetzt bedenke, dass ich da mit -7kg 51kg wiegen würde.. ich hasse mich selbst dafür.

Montag geht auch die Schule wieder los. Wir kriegen eine Menge Klausuren wieder. Gleich Politik und Bio. Bei Bio habe ich ein ganz schlechtes Gefühl..  

Ich habe eingesehen, dass nun wirklich etwas passieren muss, sonst geht das immer weiter, irgendwann wiege ich über 70kg und finde gar keinen Ausweg mehr.

 

18.10.09 02:46
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


bijouu / Website (17.11.09 23:24)
hi (: ich fühle mit dir. ich weiß was du meinst. meine mum ist genauso - sie sagt es mir auch direkt, dass ich "fett" bin. ich wünsche dir viel viel viel erfolg (:

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen